Die Kanzlei - Schließer Zab & Partner





Im Mai 1995 wurde durch die Rechtsanwälte Mathias Zab und Julian Schließer der Grundstein für die Kanzlei Schließer Zab & Partner gelegt, welche durch die Aufnahme eines Steuerberaters im gleichen Jahr vervollständigt und fortgeführt wurde. Rechtsanwalt Schließer schied im November 2001 krankheitsbedingt aus der Partnerschaft aus.

Mit der Gründung der Partnerschaft wurde erstmals im Stadtbezirk Treptow-Köpenick die Möglichkeit geschaffen, Mandanten umfassend zu beraten und zu betreuen. Zudem wird die Vertretung in Spezialgebieten geboten. Wir arbeiten rechtsübergreifend und erfolgsorientiert.

Zwischenzeitlich unterhalten wir in den Stadtbezirken Berlin-Lichtenberg und Berlin-Marzahn Zweigstellen. Hintergrund waren vermehrte Anfragen auch aus diese Teilen Berlins. Mit Eröffnung dieser Filiale wollen wir Recht suchenden Personen und Firmen die Möglichkeit geben, uns über einen kurzen Weg zu erreichen.

Derzeit können Sie das Angebot von vier Rechtsanwälten, hiervon zwei Fachanwälten und einem Steuerberater nutzen. Dabei haben Sie die Möglichkeit, durch das Vorhandensein verschiedener Berufe in unserem Hause auch deren Fachwissen und Qualifikationen zusammenfließen zu lassen und damit eine allumfassende Betreuung aus einer Hand zu erhalten. Dies hat für Sie den Vorteil, dass zeitsparend unter einem Dach Ihre Angelegenheiten in diesen Bereichen erledigt werden.

Gleichzeitig ist jeder im Rahmen seiner Spezialisierung kompetenter Ansprechpartner und bietet Ihnen insoweit Betreuung und Vertretung an.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mandant. Sein Erfolg ist unsere Vorgabe, persönliche Betreuung durch einen Anwalt seines Vertrauens unter größtmöglichem Einsatz unser Anliegen.

Dabei bildet die Grundlage der Zusammenarbeit mit dem Mandanten gegenseitiges Vertrauen und Offenheit im Umgang miteinander. Langjährige Arbeitserfahrung hat uns gelehrt, dass dies unverzichtbare Voraussetzungen einer erfolgreichen Zusammenarbeit sind.

Unsere Tätigkeit kennzeichnet schnelle, umfassende Beratung sowie Vertretung, Hilfestellung bei der Findung neuer Konzepte und unkomplizierte Erledigung der uns übertragenen Arbeiten. Ständige Selbstkontrolle sowie ein einheitliches Erscheinungsbild dokumentieren unsere Zusammengehörigkeit und unser Auftreten in der Öffentlichkeit.

Vorstehende Grundsätze unserer Arbeit haben Ihren Niederschlag in unserem Logo gefunden. Unsere Tätigkeit unterliegt einer Dynamik, gekennzeichnet durch sich ändernde Gesetze und Vorschriften, einen Wertewandel in der Gesellschaft und ständig differenzierte Aufgabenstellungen. Dies wird dokumentiert durch ein interpretierbares Paragraphenzeichen in der Farbe orange. Der blaue, sich in der Mitte befindliche Punkt signalisiert den Menschen, der im Mittelpunkt unserer Arbeit und unseres Tätigseins steht.